Erotik HörbuchErotikErotische Hörbücher
Erotik Hörbuch

 

Inhaltsangabe des Verlags


Eine ehemalige Heroine Amerikas, ein längst verstorbenes Idol, ruft aus dem Jenseits die Toten an. Dabei erschafft sie ein Bild von sich selbst, sie prüft Inhalt und Form ihrer Rolle, sie inszeniert sich als Kunstwerk. Mit biografischen Fakten und einem permanenten Vergleich mit Marilyn Monroe, Jackies stärkster Gegenspielerin, beschreibt Jelinek in ihrem Hörspielmonolog Jacqueline Bouvier (1929 – 1994), die Witwe des US-Präsidenten John F. Kennedy und des griechischen Milliardärs Aristoteles Onassis. Ein Leben voller Glanz und Glamour, Bedeutung und Behauptung, Schicksalsschläge und Schocks passiert Revue. Der Hörspielsendung stellte Karl Bruckmaier Bob Dylans Song 'Leopard-skin pill-box hat‘ voran. Das konzentrierte Textgebilde zieht immer engere Kreise um Jackie und ihre Familie. Mit analytischer Präzision verleiht Elfriede Jelinek ihrem Text und der Rolle der Jackie eine immer deutliche Eigenwahrnehmung des Charakters und es gelingt eine feministische Einschätzung einer Person des öffentlichen Lebens sowie des politischen und gesellschaftlichen Zeitgeschehens.
Für das Hörspiel 'Jackie‘ erhielt Elfriede Jelinek im Jahr 2004 den 53. Hörspielpreis der Kriegsblinden.

Titel:Jackie
Autor:Jelinek, Elfride
Genre:moderne Literatur
Art:Lesung
Sprecher:Marion Breckwoldt
Verlag:Intermedium records
CDs:1
ISBN:9783934847699  (früher 3934847692)
Preis CD:
18,90 €
Dauer:52 min


 

Weitere Hörbücher des Autoren

Die Klavierspielerin
Die Klavierspielerin
Er nicht als er
Lust




 

Werbung