Erotik HörbuchErotikErotische Hörbücher
Erotik Hörbuch

 

Inhaltsangabe des Verlags


Peter Handke liest Peter Handke und zeigt uns dabei die Abgründe an den Rändern des Vertrauten. Abgründe, die sich auftun, wenn alles bisher Vertraute sich als Trugbild erweist, wenn Sprache nicht mehr das tut, was wir von ihr erwarten - zur Klärung, Erhellung und zum Verständnis beitragen. Wenn sie stattdessen korrumpiert, intrigiert, manipuliert. Wenn sie zur unergründlichen Außenwelt wird, der die Innenwelt, das Ich, ausgeliefert ist. Wenn wir erkennen müssen, dass Sprache nicht Instrument der Freiheit, sondern der Deformation und Starre ist. Handkes Texte suchen zu beweisen, dass nicht wir uns der Sprache bedienen, sondern sie sich unserer. Nicht wir mit ihr unser Leben formen, sondern sie uns prägt, uns in "grammatikalische Modelle" zwingt wie "in Zwangsjacken". Handkes Texte sind Reiseberichte, die von den fernen, wilden und ungezähmten Gefilde der Sprache künden. Jener Sprache, die wir zu beherrschen und uns zu unterwerfen vermeinen (wie fremde Länder und Kulturen), und die doch ihr ureigenes Spiel mit uns treibt. Uns in falscher Sicherheit wiegt, uns glauben lässt, zur Welterklärung und zum Weltverständnis zu taugen, und doch genau das zu verhindern trachtet.

Titel:Die Innenwelt der Außenwelt der Innenwelt
Autor:Handke, Peter
Art:Lesung
Sprecher:Peter Handke
Verlag:Deutsche Grammophon
CDs:1
ISBN:9783829114226  (früher 3829114222)
Preis CD:
5,00 €
Dauer:70 min


 

Weitere Hörbücher des Autoren

Der Briefwechsel
Die morawische Nacht
Don Juan
Gestern unterwegs
Wunschloses Unglück




 

Werbung