Erotik HörbuchErotikErotische Hörbücher



Werbung:
Erotische Geschenkideen!


Erotik Hörbuch

 

Inhaltsangabe des Verlags


Neben seinen satirischen Schriften und Theaterstücken wurde der italienische Renaissance-Dichter Pietro Aretino (1492-1556) vor allem für seine Ragionamenti bekannt. Sie gehören zur Gattung der Hetärengespräche und schildern die Unterhaltung der Prostituierten Nanna und Antonia über ihre Erfahrungen in Liebesdingen. In dem Hörbuch Kurtisanengespräche erzählt Nanna der Freundin unter einem Feigenbaum in Rom von dem alles andere als langweiligen und beschaulichen Klosteralltag der Nonnen. Aretinos Kurtisanengespräche, gesprochen von Astrid Bless, erscheint nun mit fünf weiteren klassischen erotischen Texten bei Eichborn Lido in der Reihe Sechs mal Sex.

Titel:Sechs mal Sex - Kurtisanengespräche
Autor:Aretino, Pietro
Genre:Erotik
 Erzählungen
Art1:Lesung
Sprecher:Astrid Bless
Verlag:Lido
CDs:1
ISBN:9783821854182  (früher 3821854189)
Preis CD:
5,00 €
Dauer:78 min


 

Unsere Rezension zu "So, Octavia ist die Liebe"  


Der erste Eindruck von „So, Octavia ist die Liebe“ klingt recht komplex. Man lauscht einem Gespräch, dieses wurde aber nicht in modernem Plauderton geführt, die Sprache wirkt ein klein wenig, als handele es sich um einen Klassiker von Goethe oder Schiller. Ob das Stück wohl die Erwartungen befriedigen kann, welche das erotische Cover weckte? Ja! Im weiteren Verlauf des Gesprächs werden die Frauen sehr eindeutig und schildern erotische Erlebnisse, die in diese Sprache verpackt wirken wie vom feinsten.
Es ist erstaunlich, aber trotz oder gerade wegen der etwas antiquierten Sprache wirken die Beschreibungen fesselnder und erotischer als in „modernen“ erotischen Hörbüchern. Dabei geht es aber auch deutlich ans Eingemachte, man sollte also nicht wie zum Beispiel im Decamerone (einem der bekanntesten erotischen Geschichten aus der Zeit der Klassiker) nur Andeutungen erwarten.
Leider lauscht man nur einem Ausschnitt aus dem kompletten Werk, denn man sehnt sich danach, mehr zu Hören, so phantasievoll und authentisch schildert der Autor die erotischen Erlebnisse. Warum auch immer, aber man erlebt diese intensiver mit als in anderen erotischen Hörbüchern. Es ist schwierig, die Ursache zu analysieren. Dies ist eben eines der Hörbücher, die man hört, und die einfach wirken, ohne dass man weiß warum.
Sicherlich ist dieses Hörbuch aufgrund der heiklen Mischung aus Erotik und Sprache auch nicht jedermanns Fall, aber auch aufgrund des sehr angenehmen Preises kann man nur dazu anraten, dies auszuprobieren.

 

Weitere Hörbücher dieser Serie:

Aus meinem Leben
Die arabische Liebenskunst
Erotisches aus Tausendundeiner Nacht
Geständnisse einer Dame
So, Octavia ist die Liebe