Erotik HörbuchErotikErotische Hörbücher
Erotik Hörbuch

 

Inhaltsangabe des Verlags


Neapel, um 1740. Im Theater San Carlo feiert der Belcanto-Sänger Gasparo Conti wahre Triumphe. Auch Contessa Carlotta erliegt dem überirdischen Sopran des Kastraten. Nicht minder berauscht ist sie von Contis makelloser Gestalt. Zwischen der Aristokratin und dem Virtuosen kommt es zu einem rauschhaften Concerto der Leidenschaften ...

Titel:Der Virtuose 
Autor:de Moor, Margriet
Genre:Erotik
Art1:Hörspiel
Sprecher:Carlotta: Josefin Lössel
 Gasparo: Jörg Kernbach
 Lehrer und Carlottas Vater: Jürg Löw
 Inspizient, Gasparos Vater und Epilog: Ernst-August Schepmann
 Mann und Berto: Wolfgang Rüter
 Garderobiere: Petra Feldhoff
 Zofe: Anita Ferraris
Verlag:der hörverlag
CDs:1
ISBN:9783895841569  (früher 3895841560)
Preis CD:
12,99 €
Kassetten:1
ISBN:9783895840562  (früher 3895840564)
Preis MC:
9,90 €
Dauer:57 min


 

Unsere Rezension  


Wieder einmal ein Stück, welches kaum einzuordnen ist. Da die klassische Musik, speziell der Gesang, eine große Rolle spielt, sind immer wieder Ausschnitte von Opern oder Chorgesängen zu hören. Diese sind wunderschön, und das Sahnehäubchen von "Der Virtuose".
In erster Linie geht es jedoch um eine Liebesbeziehung, oder besser: eine Affäre. Oder geht es nicht doch viel mehr um das Leben der Kastraten, also der Knaben, welche als Jugendliche kastriert wurden, damit sie ihre engelsgleiche Stimme behalten? Es ist von allem ein bisschen, aber nichts wirklich voll und ganz. Jedem Liebhaber der klassischen Musik wird das Stück großes Vergnügen bereiten, es ist interessant, und man lernt einiges dabei. Außerdem ist es nicht ganz jugendfrei, und bietet einige "interessante" Szenen.
Wer nicht zu den aufgezählten Zielgruppen gehört, für den wird "Der Virtuose" nur ein mittelmäßiges Hörbuch sein.

 

Weitere Hörbücher des Autoren

Erst grau dann weiß dann blau
Sturmflut
Sturmflut (Sonderausgabe)