Erotik HörbuchErotikErotische Hörbücher



Werbung:
Erotische Geschenkideen!


Erotik Hörbuch

 

Inhaltsangabe des Verlags


Eine Liebesgeschichte aus 1001 Nacht - reizvolle Spiele im Harem.

Die schöne Byzantinerin Fedora wird auf dem Sklavenmarkt an den Sohn des Wesirs verkauft. Als sie ihn heftig zurückweist (und er einige Barthaare dabei lässt), soll sie unter dem Beil des Scharfrichters landen. Prinz Ahmed, der Lieblingssohn des Kalifen, rettet ihr das Leben und nimmt sie in seinen Harem auf. Fedora jedoch erweist sich tugendhafter als er erwartet hatte. Ahmed versucht mit reizvollen Spielen ihren Widerstand zu überwinden …

Textprobe:
Als Prinz Ahmed am nächsten Abend kam, trugen zwei Dienerinnen ein niedriges Tischchen herein, auf dem aufwendig geschnitzte Schachfiguren aus Elfenbein und Ebenholz aufgebaut waren. Er ließ es an das Becken stellen und bedeutete Fedora, auf der anderen Seite des Brettes Platz zu nehmen. „Du sagtest doch, dass du spielen kannst. Du hast den ersten Zug. Fang an.“ Als Fedora einen der Steine vorrücken wollte, hob er die Hand.
„Einen Moment noch. Wir wollen um etwas spielen. Das gibt dem Spiel mehr Reiz.“
Sie sah ihn erstaunt an. „Worum sollen wir spielen?“ Er öffnete eine Schatulle, die eine Dienerin hereingebracht und neben ihn abgestellt hatte. Sie war randvoll mit Juwelen gefüllt.
„Für jede meiner Figuren, die von dir geschlagen wird, erhältst du ein Stück deiner Wahl.“
Fedora nickte. „Aber ich habe keine Schatulle voller Schmuckstücke …“ „Du wirst mir für jede Figur, die ich schlage, eines deiner Kleidungsstücke geben.“

Titel:petra - Scharfe Stimmen - Im Harem des Prinzen
Autor:Vara, Mona
Genre:Erotik
Art1:Lesung
Sprecher:Konstantin Graudus
Verlag:Hoffmann und Campe
CDs:2
ISBN:9783455305067  (früher 3455305067)
Preis CD:
14,95 €


 

Weitere Hörbücher dieser Serie:

Betty
Das Hohelied Salomons und Der duftende Garten
Das tägliche Nichts
Die Häutung
Die Marquise de Sade
Du sollst
Ein Mann im Haus
Ich schließe mich selbst ein
Palios' Nymphe